SpyOFF.com: Versteckt und sicher unterwegs im Internet

SpyOFF sorgt dafür, dass Sie per VPN sicher und anonym im Internet sind

Den VPN-Dienstleister SpyOFF.com haben wir bereits vorgestellt. In diesem Beitrag wollen wir näher auf das Funktionsweise des Produkts eingehen und letztlich klar machen, welche Vorteile sich dadurch für die Nutzer ergeben. Anonym Surfen ist mit SpyOFF kein Problem!

Anonym Surfen mit SpyOFF

176.58.110.56 stellt eine IP-Adresse dar. Diese kann SpyOFF verschleiern.

Im Internet bewegt man sich mit einer so genannten IP-Adresse durch das Netz. Diese ist im Wesentlichen mit einer Art Hausnummer im Internet zu vergleichen. Bei den üblichen DSL-Anschlüssen findet nach 24 Stunden eine Zwangstrennung der Verbindung statt und der jeweilige DSL-Router wählt sich erneut ein. Im Zuge dieser Neueinwahl erhält der Kunde eine neue IP-Adresse.

Aus 176.58.110.56 könnte dann zum Beispiel 37.61.237.225 werden.

Das zugehörige Telekommunikationsunternehmen, bei dem man sich den DSL-Anschluss geholt hat, kann über die IP-Adresse natürlich auch ohne Weiteres den Namen des Kunden ausfindig machen und diesen unter bestimmten Umständen an Strafverfolgungsbehörden aushändigen. Und genau diese IP-Adresse kann ein VPN-Produkt wie SpyOFF.com effektiv verstecken. Die Funktionsweise eines solchen Dienstes veranschaulicht die folgende Grafik etwas deutlicher:

SpyOFF Funktionsweise

Die Funktionsweise von SpyOFF.com / Anonym Surfen

Die Anwendung von SpyOFF

Nach der Installation der jeweiligen Anwendung – diese liegen in Ausführungen für Windows, Mac OS X, die iOS-Plattform und Android vor – muss nur ein beliebiger Zielserver ausgewählt werden. Wenige Augenblicke später signalisiert die Anwendung in der oberen rechten Ecke, dass eine Verbindung erfolgreich hergestellt wurde. Die eigentliche IP-Adresse ist für Außenstehende – zum Beispiel die Betreiber von Webseiten oder Werbenetzwerke – nicht mehr zu sehen. Dem sicheren Surfen im Internet steht insofern nichts mehr im Wege. Und mit nur wenigen Mausklicks lässt sich der jeweilige Aufenthaltsort im Internet wechseln. Im Handumdrehen wechselt der Nutzer von SpyOFF aus den Niederlanden über die Schweiz in die Vereinigten Staaten von Amerika und kann völlig uneingeschränkt auf die jeweiligen Inhalte des Landes zurückgreifen.

Anonym Surfen

SpyOFF: erfolgreich verbunden mit einem Server in Amsterdam

3 Kommentare zu “SpyOFF.com: Versteckt und sicher unterwegs im Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.